(+49) 221 97 77 98 0 info@gtglog.eu Köln 51105-DE
  • en
  • de
  • Zertifizierungen

    Gost-R & TR-EAC

    Für einige Güter ist ein mindest Qualitätstandard bei der Einfuhr nachzuweisen. Wie das CE-Zeichen für die EU erfüllen in Russland das Gost-R und seit 2004 das TR-EAC Zertifikat diese Aufgabe.

    • Wir helfen Ihnen gerne dabei in Moskau den richtigen Ansprechpartner zu finden

    Mit der CE-Kennzeichnung erklärt der Hersteller, Inverkehrbringer oder EU-Bevollmächtigte gemäß EU-Verordnung 765/2008, „dass das Produkt den geltenden Anforderungen genügt, die in den Harmonisierungsrechtsvorschriften der Gemeinschaft über ihre Anbringung festgelegt sind.“
    Die CE-Kennzeichnung ist daher kein Qualitätssiegel, sondern eine Kennzeichnung, die durch den Inverkehrbringer in eigenem Ermessen aufzubringen ist und mittels der er zum Ausdruck bringt, dass er die besonderen Anforderungen an das von ihm vertriebene Produkt kennt und dass selbiges diesen entspricht.

    Kompletter Artikel

    Um den Import und Export von Waren in Russland zu ermöglichen, ist es notwendig, permissive Dokumente zu erarbeiten. Das Hauptziel von Rostest ist die Erarbeitung von permissiven Zertifizierungsdokumenten. Die Institutionen, die mit Rostest in Russland kooperieren, sind die Russisch technische Regulation, das Ministerium für Notsituationen (MES), das Russische Verbraucherministerium Supervision und das RRIS (Russian Research Institute of Certification).

    Offizielle Webseite